Wir machen Wein

12. Juni 2016

“Die Familie ist unser Schlüssel zum Erfolg”

Sigi “der Ruhige”

Egal was auch immer gerade am Weinhof vor sich geht, Sigi bleibt ruhig und gelassen. Mittlerweile teilt er sich mit Andreas die Arbeiten im Keller und Weingarten. Was ihm besonders am Herzen liegt, ist der Kontakt zu unseren Gästen

fauster138

 

Roswitha “die Umtriebige”

Bereits früh morgens fegt sie im wahrsten Sinne des Wortes über den meist noch ruhenden Weinhof. Verantwortlich ist sie sowohl für das leibliche Wohl unserer Gäste als auch für das der Familie. Was auch immer sonst noch am Weinhof anfällt, Roswitha ist mit tatkräftiger Unterstützung dabei.

in_herbst08

 

Andreas “der Praktiker”

Begonnen hat alles schon als Andreas bevor er gehen lernte, schon mit dem Traktor unterwegs war. Mittlerweile bringt er frischen Wind in das sich stentig weiter entwickelnde Weingut ein. Kulinarik und Genuss stehen auch schon jetzt für ihn an höchster Stelle

img_2828rev

 

Marlene “die Kluge”

Vor welche Aufgabe Marlene auch immer gestellt wird, sie meistert sie mit Bravour und äußerstem Geschick. Von ihrer Ausbildung in der Tourismusschule Bad Gleichenberg profitiert die gesamte Familie, vor allem wenn sie frische Kuchenrezepte gefunden hat und diese auf ihre eigene Art und Weise weiterentwickelt und verfeinert.

in_herbst08

 

Thomas “der Theoretiker”

Aufgrund seiner Ausbildung und seiner mittlerweile beruflichen Anstellung an der Universität für Bodenkultur findet Thomas immer wieder neue Ideen die am Weinhof getestet werden. Jedoch ist er auch stets bemüht und erfreut wenn er zu Stoßzeiten am Betrieb helfen kann.

bid

 

Siegfried und Christine “Oma und Opa”

Während sich Oma vor allem um die Blumenpracht rund ums Haus kümmert, ist Opa vorrangig in der Winterzeit mit dem Sammeln und auslösen der Nüsse für unser wunderbares Walnussöl beschäftigt. Besonders begehrt sowohl in der Familie als auch bei unseren Gästen sind die liebevoll erzählten Anekdoten und Geschichten, von denen bei einem Glas Wein gerne berichtet wird.

canon-08-07-2013-119